Instrumentalvorspiel der Musikschüler

Am letzten Sonntag, den 2.4. veranstaltete die Jugendkapelle des Musikverein ein Instrumentalvorspiel in der ehemaligen Synagoge des Centrum für Kunst und Kultur. Johanna Wagner begrüßte die Zuhörer und stellte den neuen Jugenddirigenten Sebastian Hellmann vor, der Anfang März die Leitung der Jugendkapelle übernahm. Nach dem Begrüßungsstück der Jugendkapelle begannen die Einzelvorspiele. Von den derzeit 30 in unserem Verein in Ausbildung befindlichen Jugendlichen stellten dabei einige in kleinen Gruppen, zum Teil mit Unterstützung ihrer Ausbilder, ihr Können vor. Es gehört sicher sehr viel Mut dazu, sich mit teilweise erst einem halben Jahr Ausbildung vor den Zuhörern zu präsentieren. Zum Ende spielte nochmal die Jugendkapelle, bevor die Zuhörer bei einem improvisierten Jazz Stück zu Kaffee und Kuchen übergehen konnten. Interessierte Jugendliche konnten im Anschluss noch einige Instrumente ausprobieren.

Zuletzt vielen Dank an alle Helfer, die Kuchenspender und alle die einen musikalischen Beitrag zur Veranstaltung beigetragen haben.

Die Jugendkapelle unter der Leitung von Sebastian Hellmann

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.